Betreuung der Kinder unter drei Jahren

    Der Bedarf von Eltern ihre Kinder bereits im Alter von unter drei Jahren in Kindertageseinrichtungen betreuen zu lassen ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Daher werden in der Gruppe der Kleinen Strolche und bei den Haganunu-Indianern Kinder unter drei Jahren zusammen mit Kindern bis sechs Jahren betreut.


    Uns ist es wichtig, gerade kleinen Kindern eine familiäre Atmosphäre mit einer festen Bezugsperson zu bieten, zu der sie Vertrauen aufbauen können und die ihre Gewohnheiten und Vorlieben genau kennt und dementsprechend auf sie eingehen kann.

    Seit Oktober 2014 gibt es eine reine U3-Gruppe für die eigens ein neuer Anbau eingerichtet wurde.
    Hier sind die ganz Kleinen im Alter von 0 bis 3 unter sich und können so die besondere Geborgenheit erleben, die sie in diesem Alter brauchen.

     


    Durch entsprechende Materialien, die angeschafft wurden, und Kenntnisse, die sich unsere Erzieherinnen in speziellen Fortbildungen angeeignet haben, möchten wir die Kinder ihrem Alter gemäß in ihrer Entwicklung unterstützen.
    Wir gehen auf jedes Kind individuell ein und bieten in Absprache mit den Eltern eine angemessene Eingewöhnungsphase für jedes Kind, damit es sich nach seinem eigenen Tempo an die neue Umgebung gewöhnen kann.